Handelsbedingungen: Was ist das Lichtspektrum?

Das Lichtspektrum ist der Bereich des sichtbaren Lichts, der durch die Länge seiner Wellen in Nanometern beschrieben wird. Nur ein kleiner Ausschnitt dieses Bereichs ist sichtbar und verschwindet im Ultraviolett am unteren Ende der Wellenlängenskala und im Infraroten am oberen Ende. ErwachsenerMenschen können Licht mit Wellenlängen zwischen etwa 400 nm und 700 nm sehen, obwohl einige Kinder und junge Erwachsene ultraviolettes Licht bis zu etwa 310 nm sehen können.

Die Wellenlängen können auch als Terahertz-Frequenz ausgedrückt werden, was sich auf die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde bezieht das sichtbare Spektrum beträgt ungefähr 430-750 THz. Diese Variationen manifestieren sich für das Auge als Bereich von Farbe, wobei Blau am unteren Ende der Wellenlängen auftritt, Rot oben und Grün und Gelb in der Mitte.

Verschiedene Lichtfrequenzen können unterschiedliche Stimmungen hervorrufen und können sogar unterschiedliche physikalische Auswirkungen auf haben.Pflanzen durch einen Prozess, der als Photomorphogenese bekannt ist.